TUM BORING: RIEN NE VA PLUS IN LAS VEGAS


1 Minuten Lesezeit
25 Jul

Es wird ernst: Mitte September graben Studenten der TU München unweit von Las Vegas mit ihner Bohrmaschine einen Tunnel in die Mojave-Wüste. Sie gehören zu den zwölf Finalisten des Wettbewerbs "Not a Boring Competition" von Elon Musk. Alles hat länger gedauert - und ist teurer geworden. Corona. Ihr Einfallsreichtum ist groß. Neben dem Crowdfunding haben sie das Merchandising für sich entdeckt.

25. Juli 2021

Das schwere Gerät mit mehr als 1000 Einzelteilen - nun zusammen montiert - ist bereits im Container verstaut und auf dem Weg nach Hamburg. Dort wird es auf ein Schiff für die Seereise in die USA verladen. Eine Kernmannschaft von 16 der mittlerweile 70 Mitglieder von Studierenden der TU München macht sich bald auf den Weg, um rechtzeitig vor Ort in Las Vegas zu sein. ...

Kommentare
* Die E-Mail-Adresse wird nicht auf der Website veröffentlicht.